| Login

« Return to Trainingsplan

FluxMotor – Electric Motor Predesign

Go to English description


FluxMotor - Electric Motor Predesign

Das Training richtet sich sowohl an Entwickler, aber auch an Systemintegratoren von Elektromotoren. Simulationserfahrung ist nicht erforderlich. Mit FluxMotor ist es möglich benutzerdefiniert, Elektromotoren aus einer standardisierten bzw. benutzerdefinierten Bauteil-Bibliothek aufzubauen. Dies beinhaltet die Geometrie, sowie Windungs- bzw. Materialdefinition. Die Analyse erfolgt auf Basis von vordefinierten Standarttests mit Hilfe von analytischen bzw. FE-basierten Ansätzen im Hintergrund. Als Maschinentyp sind derzeit permanenterregte Synchronmaschinen möglich.
Die Teilnehmer nehmen selbstständig die Maschinen- und Testdefinition vor. Im Anschluss werden die Ergebnisse gesichtet, verglichen und in einem Katalog abgelegt. Ausserdem erhalten die Teilnehmer einen Überblick welche Simulations- und Optimierungsmöglichkeiten es über FluxMotor hinaus im HyperWorks Umfeld verfügbar sind.

Wichtige Trainingsinhalte sind:
  • Einführung in die theoretischen Grundlagen des Motordesigns
  • FluxMotor Überblick
    • Einführung
    • Hauptanwendungen
  • Motor Factory
    • DESIGN Bereich
      • Rotor (Welle, Magnete, Materialien)
      • Stator (Ausschnitte, Windungseditor, Materialien)
    • TEST Bereich
      • Beschreibung der verfügbaren Tests
      • Umgang mit den Ergebnissen
    • REPORT Bereich
      • Aufbau und Erzeugung
    • Anwendungsbeispiele
      • Zusammenbau eines permanenterregten Synchronmotors
      • Starten der Berechnungen
      • Erzeugung des Berichts
      • Export nach Flux2D
  • Motor Catalog
    • Management des Katalogs
  • Materials
    • Erzeugung und Management der Materialien
  • Part Library
    • Management der Bauteile
  • Part Factory
    • Erzeugung von eigenen Bauteilen


Seminarzeiten:
Tag: 9:30 - 17:30 Uhr

Zur deutschen Beschreibung


FluxMotor - Electric Motor Predesign

FluxMotor is a predesign tool for rotating machine, it allows the user to design and create motor from standard or customized templates. Tools of FluxMotor allow to create rapidly an electrical motor and to run a large selection of tests, to study motor characteristics or to compare behavior of different electrical motor. The proposed training presents the different spaces of FluxMotor for the creation of the motor and also the space test and space report allowing to generate automatically report on the motor. In Parallel, exercises on FluxMotor will be done.

Contents

Design and simulation of permanent magnet machines.

The key points of this short course are:
  • Introduction in the theory of Motordesign
  • Dicover FluxMotor
    • General presentation
    • Main application
  • Motor Factory
    • DESIGN space
      • Rotor (Shaft, Magnet, Polarization et Materials)
      • Stator (Slot, Winding, Housing et Materials)
    • TEST space
      • Description of available tests
      • Management of test results
    • REPORT space
      • Build and generate a report
    • Application example
      • Build of an electrical motor with permanent magnet with internal rotor
      • Run the tests
      • Creation of automatic report
      • Export to Flux2D
  • Motor Catalog
    • Management of the motor catalog
  • Materials
    • Creation and management of the material
  • Part Library
    • Management of topology library (slot and magnet)
  • Part Factory
    • Introduction to the creation of custom part


Training hours
day: 9:30 - 17:30 o'clock


Bei Fragen kontaktieren Sie bitte
In case of any questions please contact

Paola Ledermann
E-Mail: trainings@altair.de
Tel.: +49-7031-6208-22



Kosten: (1 Tag inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenerfrischungen, zzgl. MwSt.)
550 EUR kommerzielle Teilnehmer
50 EUR Hochschulmitarbeiter und Studenten


Costs: (1 day incl. seminar documentation, lunch, snacks and drinks, plus VAT)
550 EUR commercial attendees
50 EUR university staff and students


Termine
No classes scheduled

Be The First To Know

Subscribe